Neugierig und Interesse das ZukunftsDorf22 mitzugestalten?

Im ZukunftsDorf22 gibt es zwei Ebenen des „Mitmachens“:

Ihr seid ein Kollektiv/eine Initiative

  • Die eine inhaltliche Ausrichtung auf nachhaltige, sozial gerechte, ökologische, ökonomische Transformation hat
  • die bereit ist, an Prozessen des gemeinschaftlichen Nutzens, Handelns und Wirtschaftens mitzuwirken und Teil des Dorf-Organismus werden möchte
  • die bereit ist, ihre Aktivität im Dorf an Kollaborations-, Partizipations-, Koproduktions-Prozessen zu orientieren
  • die möglichst hier in der Region ihren Fokus hat
  • und die Interesse an einem dauerhaften & stabilen Nachhaltigkeits-Netzwerk für Kassel hat

Du willst als Einzelperson das Netzwerk/Ökosystem des Dorfs mit aufbauen und findest dich in den oben genannten Kriterien wieder.

Du / Ihr wollt Euch nicht am Prozess und am Ökosystem des ZukunftsDorfs22 beteiligen, aber wollt

  • im Dorf etwas anbieten, das einen inhaltlichen Bezug zu unseren Zielen/Kernideen hat
  • einen kulturellen Beitrag anbieten, der das Dorf bereichert.

Mitmachen und Kontakt aufnehmen

Schreibt uns gerne über unser Kontaktformular!

Wir – Ulrike und Mema – stehen Euch als Ansprechpartner*innen für erste Fragen zur Verfügung und leiten Euch dann weiter ins Innere des Dorfes